Presse

Weitere Medieninformation der IG Metall

Presse IG Metall Bezirk Mitte

Presse IG Metall Vorstand

Aktuelle Medieninformation der Geschäftsstelle Koblenz

Danke Petra für 30 Jahre Arbeit für die IG Metall Koblenz!

18.12.2023 | Unsere langjährige Kollegin Petra Belzer verlässt uns nun in die wohlverdiente Freistellungsphase ihrer Altersteilzeit. Vor 30 Jahren hatte Petra als Bürofachkraft als Krankheitsvertretung begonnen bei der IG Metall Koblenz zu arbeiten. Die Aushilfstätigkeit konnte glücklicherweise verlängert werden, so dass wir heute eine engagierte und gut vernetzte Verwaltungsangestellte verabschieden dürfen. Wir danken dir, Petra, für die tolle Arbeit die du lange Jahre für die Geschäftsstelle Koblenz geleistet hast. Wir wünschen Petra für die nun beginnende neue Lebensphase alles Gute und viel Freude!

IG Metall Koblenz verabschiedet Ihren Zweiten Bevollmächtigten Bernd Feuerpeil

Bernd Feuerpeil geht nach fast 40 Jahre Engagement für die IG Metall Koblenz in den Ruhestand

11.12.2023 | In einem Festakt verabschiedete die IG Metall Koblenz am Freitag 8. Dezember 2023 ihren ehrenamtlichen Zweiten Bevollmächtigten Bernd Feuerpeil in den Ruhestand. Nach fast 40 Jahren ehrenamtlichen Engagements für die IG Metall, rund 30 Jahren als Ortsvorstandsmitglied und Betriebsratsvorsitzender von Novelis, früher Kaiser Aluminium, sowie 23 Jahren als Zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Koblenz und vier Jahren im ehrenamtlichen Vorstand der IG Metall auf Bundesebene, gibt Bernd Feuerpeil nun diese Ämter ab. Sein ehrenamtliches Engagement wird er als ehrenamtlicher Rentenberater der IG Metall für die Deutsche Rentenversicherung fortführen.

Delegierte der IG Metall Koblenz fordern dem Wandel offensiv mit Zukunftsinvestitionen und Sicherheiten zu begegnen

„Zukunftsmut“ statt Resignation

30.11.2023 | Trotz multibler Krisen und angespannter Haushaltspolitik forderte die IG Metall Koblenz auf ihrer Delegiertenversammlung am 29. November 2023 dazu auf, Mut zu beweisen und Zukunft zu gestalten.

Koblenz, Braubach - 24.11.2023

Aktionstag für den Brückenstrompreis: Beschäftigte energieintensiver Unternehmen fordern faire Bedingungen

24.11.2023 | Etwa 470 Beschäftigte energieintensiver Unternehmen der Region haben heute erneut auf die Notwendigkeit eines Brückenstrompreises in ihren Werken aufmerksam gemacht. Bei Novelis in Koblenz beteiligten sich mehr als 400 Beschäftigte der Frühschicht und Tagschicht an der Kundgebung. Bei Ecobat in Braubach fand die Kundgebung gemeinsam mit der Früh- und Spätschicht zum Schichtwechsel statt. Hier beteiligten sich etwa 60 Beschäftigte.

Zukunfts- und Sozialtarifvertrag bei Ardagh in Weißenthurm erfolgreich verhandelt

13.11.2023 | Die IG Metall Koblenz und das Unternehmen Ardagh Metall Packaging in Weißenthurm haben eine Einigung über einen Zukunfts- und Sozialtarifvertrag erzielt

Koblenz, 18.10.2023 Nr. 32/2023

Fair mit Tarif: Initiative für starke Tarifbindung im Kfz-Handwerk in der Region gestartet

18.10.2023 | Mit Anschreiben an die Autohäuser und Informationen an die Beschäftigten beteiligt sich die IG Metall Koblenz an einer Aktion zur Ausweitung der Tarifbindung im Kfz-Handwerk Rheinland-Pfalz.

Neuwied/Koblenz, 17.10.2023 / Nr. 32

Wo sich Ausbildung lohnt! Die IG Metall Ausbildungsmesse „Deine Zukunft mit Tarif“ fand am vergangenen Wochenende statt.

17.10.2023 | Am Samstag 14.10.2023 fand die erste Ausbildungsmesse der IG Metall Geschäftsstellen Neuwied und Koblenz in der Stadthalle Weißenthurm statt. Das Besondere an dieser Azubi Messe war die Teilnahme von ausschließlich tarifgebundenen Betrieben der Region.

Koblenz, 11.10.2023 / Nr. 30

Solidarisch, kollegial und stark IG Metall Koblenz schnürt ihre Arbeitspakete für 2024

11.10.2023 | Bei der traditionellen zweitägigen Herbstklausur des erweiterten Ortsvorstands der IG Metall Koblenz am 9.-10. Oktober 2023 in Hachenburg im Westerwald schnürten die Aktiven aus den Betrieben Arbeitspakete für das Jahr 2024. Neben der Vorbereitung der Neuwahl all ihrer demokratischen Gremien, stellt die IG Metall Koblenz sich bereits jetzt für starke und solidarische Tarifbewegungen in 2024 auf.

Koblenz, 02.10.2023

97 % der IG Metall Mitglieder stimmen für einen Tarifvertrag bei Canyon

Erfolgsgeschichten „Made in Koblenz“ beginnen mit einem Anhänger

Koblenz, 29.09.2023 Nr. 28/2023

IG Metall Koblenz aktiv in der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

29.09.2023 | Antje Raczkowiak, stellv. Betriebsratsvorsitzende bei Novelis, Thomas Anhuth, Betriebsratsvorsitzender bei BOMAG und Ali Yener, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Koblenz engagieren sich aktiv in der Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz.

Unsere Social Media Kanäle