Alles Gute und viel Erfolg

Alexander Hasselbächer wird Geschäftsführer in Mainz

  • 02.01.2018
  • Aktuelles

Zum 1. Januar 2018 hat Alexander Hasselbächer seine Tätigkeit in der Geschäftsstelle der IG Metall Koblenz beendet.

Seit 2011 arbeitete er als politischer Sekretär in der Region. Die sehr gute Entwicklung der Geschäftsstelle und die erfolgreiche gewerkschaftliche Arbeit in unserer Region und in den Betrieben führt Ali Yener, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Koblenz auch auf die gute Zusammenarbeit mit Alexander Hasselbächer zurück. Ab Januar 2018 übernimmt er die Geschäftsführung der IG Metall Mainz-Worms. Mit 100 Prozent der Stimmen wurde er im Dezember 2017 auf der dortigen Delegiertenversammlung zum Ersten Bevollmächtigten und Geschäftsführer gewählt. Wir bedanken uns für sein Engagement in unserer Region und wünschen ihm an seiner neuen Wirkungsstätte alles Gute und viel Erfolg.