Der Ortsvorstand der Geschäftsstelle Koblenz

Der Ortsvorstand ist das Leitungsgremium der Geschäftsstelle Koblenz. Er besteht aus dem hauptamtlichen Geschäftsführer, dem ehrenamtlichen Zweiten Bevollmächtigten und elf Beisitzerinnen bzw. Beisitzern. Die Amtsdauer des Ortsvorstands beträgt vier Jahre, der amtierende Vorstand wurde  im Juni 2020 neu gewählt.

Nach Nachnamen sortiert:
 

Cornelia Abendroth, Betriebsratsvorsitzende der Metallwerk Elisenhütte GmbH;
Thomas Anhuth, Betriebsratsvorsitzender der Bomag GmbH, sowie federführender Revisor;
Hubert Bonk, Betriebsratsvorsitzender der Ardagh Metal Packaging Germany GmbH;
Fabienne Braun, Daimler AG;
Robert Burg, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender der Stabilus GmbH;
Michael Christ, Betriebsratsvorsitzender der Möbelwerke Mastershausen GmbH;
Bernd Feuerpeil, Zweiter Bevollmächtigter und Betriebsratsvorsitzender bei Aleris Rolled Products Germany;
Klaus Herborn, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender der Deutz AG Komponentenwerk;
Claus Poppenberg, Betriebsratsvorsitzender der Daimler AG;
Jürgen Redert, Betriebsratsvorsitzender der Eaton Industries GmbH; sowie Revisor der Geschäftsstelle Koblenz;
Marko Seibel, Betriebsratsvorsitzender  der BSB Recycling GmbH;
Erdal Tahta, Betriebsratsvorsitzender der ZF TRW Aktive & Passivee Sicherheitstechnik Lucas Automotive GmbH, sowie Revisor;

Ali Yener, Erster Bevollmächtigter, Geschäftsführer und Kassierer der Geschäftsstelle Koblenz