Verdrehte Welt?!

Zeichen für Demokratie und Toleranz

  • 14.03.2017
  • Aktuelles, Jugend

Ziel des OJAs ist es, angesichts des verdrehten Weltgeschehens in der rechtspopulistische, rechtsextremistische und antidemokratische Kräfte jeden Tag von sich reden machen ein sichtbares Zeichen für Demokratie und Toleranz zu setzen.

Die Gewerkschaftsjugend wird sich immer für Demokratie und Mitbestimmung stark machen. Als Aktive und Jugend- und Auszubildendenvertreter*innen nehmen wir unsere demokratischen Rechte wahr und überlassen diese nicht den Trumps dieser Welt.