IG Metall Koblenz
http://www.igmetall-koblenz.de/aktuelles/meldung/ig-metall-koblenz-spendet-109491-euro-an-die-stiftung-scheuern-in-nassau/
24.10.2017, 00:10 Uhr

IG Metall Koblenz spendet 1094,91 Euro an die Stiftung Scheuern in Nassau

  • 02.10.2017
  • Aktuelles, Politik, Presse

Scheuern, 29.09.2017 – Die IG Metall Koblenz hat im Rahmen der bundesweiten Beschäftigtenbefragung "Politik für alle – sicher, gerecht und selbstbestimmt“ 1094,91 Euro an die Stiftung gespendet.

Foto: Stiftung Scheuern, vlnr.: Karlheinz Knöll; Pfarrer Gerd Biesgen, Vorstand Stiftung Scheuern; Alexander Hasselbächer

„Die Stiftung Scheuern in Nassau ist eine wichtige und wertvolle Institution in der Region und darüber hinaus die, die es von Herzen zu unterstützen gilt “, sagte Alexander Hasselbächer, Politischer Sekretär der IG Metall Koblenz. 

Der Vorsitzende des Seniorenkreises der IG Metall Koblenz, Karlheinz Knöll, engagiert sich seit vielen Jahren im Betreuerrat der Stiftung Scheuern und setzt sich mit vielen ehrenamtlichen Helfern für die Interessen von Menschen , die unter dem Dach der Stiftung leben, sowie ihren Angehörigen ein.  Dem aktuellen Spendenaufruf der Stiftung Scheuern  - Das „Alte Haus“ soll neu werden! wodurch eine barrierefreie Sanierung des denkmalgeschützten alten Hauses realisiert werden soll, folgte die IG Metall Koblenz somit sehr gerne.

Insgesamt beteiligten sich an der Befragung der IG Metall 681.241 Beschäftigte aus über 7.000 Betrieben. Bei der IG Metall Koblenz waren es 3.285 ausgefüllte Fragebögen. Dadurch konnte die IG Metall Koblenz drei Projekte in der Region mit insgesamt 3284,74 € unterstützen. 

Mehr zur Beschäftigtenbefragung 2017 „Politik für alle – sicher, gerecht und selbstbestimmt“ der IG Metall:

https://www.igmetall.de/befragung-2017-arbeitszeit-25366.htm
Befragung 2017

www.igmetall.de

Arbeitszeit: Das wollen die Beschäftigten


Drucken Drucken