IG Metall Koblenz
http://www.igmetall-koblenz.de/aktuelles/meldung/europa-jetzt-aber-richtig/
21.07.2019, 13:07 Uhr

1. Mai 2019

Europa. Jetzt aber richtig!

  • 02.05.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie, Politik, Presse, Jugend

Gemeinsam mit den anderen Gewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hat die IG Metall am 1. Mai Arbeitgeber und Politik in die Pflicht genommen.

Der Wandel geht nur fair, gerecht und sozial. Unsere Kolleginnen und Kollegen brauchen auch in Zukunft gute Bedingungen im Job und in der Freizeit.

Technologischer Fortschritt geht nicht ohne sozialen und ökologischen Fortschritt. Wer den tiefgreifenden Wandel dem freien Spiel der Marktwirtschaft überlässt, handelt nicht im Sinne der Beschäftigten und ihrer Familien. 

Auch in der Rede der Jugend machten Anil Koc und Sofia Schreiner vom Ortsjugendausschuss der IG Metall Koblenz deutlich, dass die Jugend für einen sozialen und ökologischen Wandel eintritt. Der wirtschaftliche, ökologische und soziale Wandel kann nur gemeinsam mit den Beschäftigten erfolgreich gestaltet werden. Die Botschaft war klar: „Demokratie stärken: Das heißt, mehr Beteiligung und mehr Mitbestimmung."

Mit Blick auf die Europawahlen am 26. Mai unterstrichen die Kolleginnen und Kollegen während der Demonstration und auf dem Münzplatz in Koblenz, dass wir ein starkes und soziales Europa brauchen, um diese Fragen zu beantworten. Ein Europa der Bürgerinnen und Bürger, ein Europa der Beschäftigten, ein Europa für die Jugend, für die Menschen. Europa. Jetzt aber richtig!


Drucken Drucken